Sievert auf Tour

Am Sonntag, den 27.06. startete der SPD Samtgemeindebürgermeisterkandidat Bernd Sievert seine Fahrradtour durch die Dörfer der Samtgemeinde Tarmstedt. Um 11.30 Uhr traf er sich mit Unterstützern auf dem Parkplatz der KGS Tarmstedt. Von hier fuhr die Gruppe über Westertimke nach Kirchtimke, wo sie im Kirchtimker Freibad eine erste Pause machten. Oliver Moje, der Vorsitzende des Fördervereins Timkebad. e V., begrüßte Bernd Sievert und seine Unterstützer und informierte sie anschließend über den derzeitigen Stand der Baumaßnahmen des Kirchtimker Freibads. Aller Wahrscheinlichkeit nach kann das Freibad zu Beginn der Sommerferien seine Tore für die Öffentlichkeit öffnen. Bernd Sievert wies im Gespräch mit den Teilnehmern noch einmal darauf hin, dass er den Erhalt aller 3 Freibäder für eine wichtige politische Aufgabe halte, da sie für die Außendarstellung der Samtgemeinde als auch für die Bürgerinnen und Bürger eine essentielle Bedeutung haben. Darüber hinaus würdigte er das ehrenamtliche Engagement der Bürgerinnen und Bürger zur Aufrechterhaltung des Badebetriebs.

Von Kirchtimke ging es über Ostertimke weiter nach Hepstedt, wo sich die Sozialdemokraten mit ihrem Samtgemeindebürgermeisterkandidaten im Ummelcafé bei Kaffee und Kuchen stärkten. Hier kam es auch zu Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern, die auf die Gruppe um Bernd Sievert aufmerksam wurden. In den Gesprächen mit dem Samtgemeindebürgermeisterkandidaten Bernd Sievert wurde deutlich, dass die Begegnung mit den Menschen unserer Samtgemeinde und die Nähe zu ihnen für seine politische Arbeit bedeutsam ist. „ Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger waren mir in der Vergangenheit meiner politischen Ratsarbeit immer sehr wichtig, und das wird auch in Zukunft so sein. Ich freue mich schon auf die weiteren Radtouren durch die Samtgemeinde Tarmstedt.“

Die nächsten Fahrradtouren finden Sie über die “Termin”-Funktion auf der Webseite bernd-sievert.de/termine/.